Die kleine Tanzschule: Der Charleston

Der populäre Tanz aus den 20er Jahren, der Charleston, benannt nach der gleichnamigen Stadt in Süd-Carolina, wurde in den Vereinigten Staaten erstmals einer breiten Öffentlichkeit bekannt durch das 1923 erschienene Lied „The Charleston“ vom Komponisten und Pianisten James P. Johnson.

Das Lied stammt aus der Broadway Show „Runnin’ Wild“ und wurde einer der populärsten Songs der Dekade, wobei der Tanz die größte Beliebtheit zwischen 1926 und 1927 erfuhr.

„Die kleine Tanzschule: Der Charleston“ weiterlesen

Advertisements
Die kleine Tanzschule: Der Charleston

Wer ist denn nun Rosemary?!

rosemary clooney
Das ist Rosemary

Die vierte „42 Swing Time“ am 23. Mai steht unter dem Motto „Rosemary’s Birthday-Dance“. Schon seit wir das Motto bekannt gegeben habe, wurden wir immer wieder gefragt, wer denn nun eigentlich Rosemary sei. Wir haben versucht die Spannung möglichst lange zu halten, aber nun lüften wir das Geheimnis.

Kai hat sich sehr intensiv mit ihrem Leben und ihrer Karriere auseinandergesetzt und das Wirken und Schaffen einer tragischen wie großartigen Künstlerin für euch aufgearbeitet.

„Wer ist denn nun Rosemary?!“ weiterlesen

Wer ist denn nun Rosemary?!